Sonntag, 14. Dezember 2008

Magnetisches Buchzeichen

Endlich habe ich "herausgefunden" (dank Ahuefa), wie das Buchzeichen hergestellt werden soll. Habe nun grad ein paar hergestellt und zwar aus Scrappapier 9x9" von Tim Holtz. Aus einem Blatt können so 3 - 4 Buchzeichen hergestellt werden (je nach dem, wie breit man das Buchzeichen will).



Gewünschter Streifen ausschneiden und 1 x in der Mitte und je 1x am Rand ca. 3 cm falten.



Auf beiden Seiten je ein Magnetli (1 x + und einmal -) hinkleben. Umschlag mit Klebeband ankleben.



Am Falz oben mit Locher ein Loch reinknipsen und Wollfäden anknüpfen. Ränder abrunden.


Fertig ist das magnetische Buchzeichen. Hält tiptop an einer Buchseite!

Hier noch ein paar weitere Modelle:

Kommentare:

Silvia hat gesagt…

Hallo Marlene
Einen tollen Blog hast Du da! Ich gehe gleich noch etwas stöbern!
Vielen Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog. Und jetzt frage ich mich: Bist Du die Marlene, deren Nachname mit W. anfängt???

Chrissie hat gesagt…

Hallo Marlene

die Buchzeichen sehen toll aus und ist eine schöne Idee zu verschenken. Vielen Dank fürs zeigen.

Wünsche dir einen guten Rutsch ins 2009.

En liebe Gruess
Christina