Sonntag, 26. September 2010

Trauerkarten

Hallo zusammen
Im "Craft Stamper" habe ich diese tolle Idee gefunden und "musste" grad die entsprechenden neuen Distress Inks haben...... Dies ist eine schnelle Technik und sieht schnell gut aus.





Ich habe auch die Platte mit dem "leeren" Stempelkissen gekauft und in kleine Quadrate geschnitten. So habe ich für jedes Distress-Kissen ein eigenes Verwischkissen.

herzliche Grüsse

Marlene

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

tolle Karten.
hab gestern diesen Artikel auch grad studiert. Wir scheinen ja jetzt viele Anhänger vom craft stamper zu haben, haha
Liebe Grüsse

Christine

Bea hat gesagt…

Wunderschöne Karten, Marlene!!
Einfach aber sehr wirkungsvoll!!
Liebe Gruess
Bea

Silvia hat gesagt…

Wow, die sehen ja bombastisch gut aus!

LG Silvia

Anonym hat gesagt…

Ganz wunderschöne Trauerkarten.
Lieber Gruss
Elisabeth